Abholservice - To Go - Lieferservice                                                                                                                Sichern Sie Ihre Hotel-Buchungen bereits jetzt für die kommenden Monate im Rebstöckle (Mindestaufenthalt 4-5 Nächte) - bei Absagen aufgrund "Corona" verlangen wir keine Stornokosten !!
 

 

Nebensaison von November 2016 bis Ende März 2017:
In der Herbst- und Winterszeit haben wir im Restaurant

"Montag und Dienstag" unseren Ruhetag !

Warme Küche von Mittwoch bis Sonntag:

ab 17.30 Uhr bis 20.45 Uhr
Sonntags und Feiertage zusätzlich geöffnet : 11.30 Uhr bis 14.30 Uhr

Bei besonderen Anlässen oder größeren Gruppierungen
öffnen wir gerne auf Anfrage !



                              Aktionen im Restaurant - Winter 2016/2017                      


Unser Menü am Nikolausabend
(05. und 06. Dezember 2016)

Menü folgt !

Menüabend am Adventsonntag

Menüs folgen


Beispiel:

 Mosaik vom Räucherlachs und Sashimi-Gelbflossenthunfisch auf Kressecreme an
weich gekochten Wachteleiern mit kleinem Salat

***
Gaisburger Marsch vom Reh mit
gebackener Praline von Röstzwiebeln

***

Kalbsfilet im Tramezzinitoast gebacken      auf gebratenem Lauchgemüse mit Kürbis-Karottenmus
***


Warmer Tarte von der Williams-Christ-Birne
und Marzipan auf Vanillesoße und Quittensorbet

Menü in 4 Gängen 44 Euro
Menü in 3 Gängen mit Vorspeise – 39 Euro Menü in 3 Gängen mit Suppe -  28 Euro 





Weihnachtsfeiertage
(Menü folgt in Kürze)


Silvester feiern unter der
Maxime „Savoir vivre“:
Zwei Tage „erleben und genießen“ in unserem Rebstöckle !

Mindestaufenthalt - 3 Tage


1. Tag Anreisetag – Donnerstag, 29.12.2016

* 1 Übernachtung im Doppelzimmer (2 Personen)
* Am Abend begrüßen wir Sie mit unserem winterlichen Hausaperitif und verwöhnen Sie mit Bernd Hubers regionalem 3-Gang-Menü

2. Tag - Freitag, 30.12.2016
* 1 Übernachtung im Doppelzimmer (2 Personen)
* Am Abend servieren wir uns 3-Gang-Abendmenü


3. Tag "Silvestertag" – Samstag, 31.12.2016

* Mit unserem Vital-Frühstück und einem Glas Hagnauer Secco starten wir in den letzten Tag des Jahres 2015
* 1 Übernachtung im Doppelzimmer (2 Personen)

*Festlich  gegen 18.30 Uhr empfangen wir Sie zu unserer Silvesternacht „Savoir vivre“ ,  servieren unser Silvester-Feinschmeckermenü in 5 Gängen und feiern mit  Ihnen ins Neue Jahr 2016 hinein.


Neujahrmorgen – Sonntag, 01.01.2017


Am Neujahrsmorgen verwöhnen wir Sie nochmals mit einem ausgiebigen Frühstück von
9.00 Uhr bis 11.30 Uhr. Gut gestärkt und mit schönen Eindrücken fahren Sie nach Hause und wir wünschen unseren lieben Gästen „ein erfolgreiches, glückliches und vor allem gesundes Jahr 2017“ !  

Silvester-Arrangement:
  3x Übernachtung im Doppelzimmer
  3x Vital-Frühstück mit Hagnauer Secco
  2 x 3-Gang-Menü mit 1 x Hausaperitif am Anreiseabend
1 x Silvester-Feinschmeckermenü in fünf Gängen


Preis pro Person: ......folgt

Beispiel von 2015/2016
Unser "Festliches Menü am Silvesterabend"

 

Kleiner Gruß des Hauses
***
Japanische Sashimi-Variationen mit Miso-Suppe,
Wasabi, Juzu-Zitrone und kleinem Salatbukett
***
Blankett von Kalbsbries, Flußkrebsen und Kräutersaitlingen
im Langustinen-Bisque unter Sesam-Knusperblatt  
***
Kartoffelknödel mit Trüffelfonduta gefüllt auf
Entenragout „Piemonteser Art“ an
Feigen-Balsamico-Chuttney und Trüffelschaum
***

Crepinette von Rehrücken und Gänseleber  an Schwarzwurzel-Mikado, Wirsingkuppel und nussigen Kartoffelkrapfen
***
Baby-Ananas mit Creme Brulée gefüllt und Ananasperlen
im gebackenen Schnee an hausgemachtem Vanilleeis

Silvestermenü in 5 Gängen – pro Person 75,00 €

Zu später Stunde- auf Wunsch

Kartoffelsuppe mit Saitenwürstle und Röstzwiebeln
5,50 €
(Kleine Änderungen -je nach Marktsituation- möglich)