Im September:
"Der Wechsel zum Herbst findet statt"

Der Wechsel zum Herbst bringt der Küche herrliches Wildbret.

Außerdem beginnt die Herbstpilz-Saison und die Kombination von Wild, Wildgeflügel und frischen Pilzen lässt nicht nur die Herzen von Jägern und Sammlern höher schlagen, sondern begeistert auch die Gourmets.
Die freuen sich nun auch ganz besonders auf die neue Muschelsaison, die ebenfalls im September startet.

Wissenswertes über den Monat September:

Der September hat seinen Namen allen Kalenderreformen zum Trotz behalten: Er war im altrömischen, mit dem März beginnenden Kalenderjahr der siebte Monat des Jahres - und so heißt er auch heute noch nach der Zahl sieben, lateinisch "septem", obwohl schon 153 v.Chr. der Jahresbeginn zwei Monate vorverlegt wurde und der September seither der neunte Monat ist.


Am 22. oder 23. September endet wieder der Sommer

Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche: Die Sonne steht wieder senkrecht über dem Äquator, die Tage werden wieder kürzer als die Nächte. 
Der Herbst ist da !